Hervorgehoben

Willkommen

Hallo, Sie sind vermutlich auf diesem Blog gelandet, weil Sie in einer Diskussion über den Artikel 13 der Urheberrechtsreform eines der beliebtesten 13 Argumente FÜR Artikel 13 erwähnt haben. Bitte sehen Sie sich die Blog Posts an. Unter dem von Ihnen so oder mit leichter Abwandlung verwendeten Argument finden Sie die Widerlegung Ihres Argumentes. Ich … Weiterlesen Willkommen

Tl;dr (En)

For those who do not have the time or inclination to read the full blog I have the most important counter-arguments summarized.   There will be no upload filter Technically true. In the Directive the word upload filter does not appear. But Article 13 4c) calls for 'best efforts to prevent their future uploads in … Weiterlesen Tl;dr (En)

Experten sagen, Artikel 13 ist kein Problem

In der Diskussion um die Urheberrechtsreform kommt es immer wieder vor, dass sich Experten zu Wort melden oder auf eben jene Experten verwiesen wird, die Ihre Einschätzung des Sachverhaltes darstellen. Wer merkwürdigerweise nicht zitiert wird, sind: der Bundesbeauftragte für Datenschutz, der Urheberrechtler und Verfasser der Studie „Urheberrecht und Innovation in digitalen Märkten“ Prof. Dr. Reto … Weiterlesen Experten sagen, Artikel 13 ist kein Problem

Es ist alles Panikmache

  Die Gegner der Urheberrechtsreform betreiben Panikmache. Zum Beispiel behauptet von Paul Ziemiak, seines Zeichens Generalsekretär der CDU im Bundestag. https://twitter.com/PaulZiemiak/status/1100021555042623488 Das Thema wird aber auch von anderen aufgenommen, zum Beispiel von Stefan Herwig in einem Artikel, in der FAZ vom 2.3.19, der in meinen Augen mehr als tendenziös zu nennen ist. https://edition.faz.net/faz-edition/medien/2019-03-02/887ded7c414acd4a30a74fbd4192d823/?GEPC=s3 Aber Ehre … Weiterlesen Es ist alles Panikmache

Es gibt keine Alternativen

Behauptung: Es gibt keine Alternativen, Aufgestellt von z.B. Herrn Axel Voss, MdEP in einem Interview mit Orange vom 27.2.19. Auf die Frage Aber dann kann ja auch niemand mehr bessere Ideen bringen… antwortete er Interessiert wäre ich schon noch, doch in diesem dreijährigen Prozess hat aber auch niemand eine bessere Idee eingebracht. Das ist, was … Weiterlesen Es gibt keine Alternativen

Das Interview mit Gerhard Pfennig

Am 26.02.19 wurde auf Welt.de ein Interview mit Gerhard Pfennig, dem Sprecher der Initiative Urheberrecht, geführt. Die geschriebene Version ist etwas kürzer und angepasster als die Tonaufnahme, wie die Redaktion auf der Seite einräumt, trotzdem soll das geschriebene Interview als Grundlage meiner Analyse dienen.  [Quelle: https://www.welt.de/kultur/medien/article189419561/Upload-Filter-Artikel-13-unterdrueckt-keine-Meinungen.html?wtrid=onsite.onsitesearch%5D Das Interview erschien unter dem Titel „Da wird Propaganda betrieben, … Weiterlesen Das Interview mit Gerhard Pfennig

Der Beitrag von Thomas Elbel

Auf der Homepage des GEMA Aufsichtsratsmitglieds Matthias Hornschuh, dessen Interview bei 3Sat ich bereits behandelt habe, veröffentlichte Thomas Elbel am 3.3.19 einen Beitrag mit dem Titel "Zensurmaschine". Herr Elbel ist Rechtswissenschaftler, von daher vom Fach. Das allein heißt aber nicht automatisch, das er Recht hat. Sehen wir uns den Beitrag im Detail an. [Quelle: http://hornschuh-musik.de/282-2%5DWeiterlesen Der Beitrag von Thomas Elbel

Uploadfilter funktionieren

Behauptung: Uploadfilter können funktionieren. z.B. behauptet von der GEMA am 20.02.19 auf dem offiziellen GEMA Twitter-Account.   Ich habe dann auf Twitter versucht an einem Rechenbeispiel zu erklären, wie viel Speicherplatz notwendig wäre um eine Datenbank für die Rechte der Fotografen allein brauchen würde. Die Annahmen, die ich dabei getroffen habe waren, wie mir gesagt … Weiterlesen Uploadfilter funktionieren

Artikel 9a verhindert, dass Uploadfilter kommen werden

Argument: Artikel 9a sorgt dafür, dass Artikel 13 nicht zu Uploadfiltern führt. Behauptet zum Beispiel von Volker Rieck und retweetet von Helga Trüpel. https://twitter.com/Volker_Rieck/status/1099622159612301312 Herr Rieck ist Betreiber eines Dienstes namens FDS File Defense Service UG. Ein Unternehmen, dass sich darauf spezialisiert hat, Urheberrechtsverletzungen im Internet aufzuspüren. Ich will ihm zu Gute halten, dass er … Weiterlesen Artikel 9a verhindert, dass Uploadfilter kommen werden

Das Interview mit Matthias Hornschuh

In einem Interview mit dem 3 Sat Magazin Kulturzeit vom  22.Februar 2019 argumentiert der Komponist Matthias Hornschuh für Artikel 13. Das Interview ist unter dem Titel „Matthias Hornschuh zu Artikel 13“ und der Videobeschreibung „ Kulturzeit-Interview mit dem Komponisten: "Die Debatte um Zensur ist bizarr." Wir haben mit dem Komponisten Matthias Hornschuh über die EU-Urheberrechtsreform … Weiterlesen Das Interview mit Matthias Hornschuh